Projektneustart

Studierendenperformanceensemble Thalia jung und mehr

Einstieg ab 21.Oktober 2021, wöchentlich donnerstags, 20:00Uhr-22:00Uhr, Thalia Gaußstraße 190, 22765 Hamburg

NOW //// IN _BETWEEN

 

Sozialisationsgeschichte… Wie prägend wachsen wir auf? Wie verhandeln wir unsere Gegenwart? Können wir die politischen Befindlichkeiten dieses Landes in einer Postpandemie befragen? Inspiriert von dem neuen Roman EUROTRASH von Clemens Setz befragt das Studienperformancensemble IN_BETWEEN---, Text, Struktur und Sprache in eigenen Musik und Tanz - Narrativen. Performance als veränderte Wahrnehmung, als Befreiung von bekannten Sehgewohnheiten, als Experiment, als Überraschung. "Erzähl mir noch eine Geschichte,Du, das kannst du doch so gut!"

Die Vielfalt und Komplexität möglicher Beziehungen zwischen Musik, Mensch, Text und Raum wird in wöchentlichen Proben ausgelotet.

 

Künstlerische Leitung: Alina Gregor, Regisseurin und Theaterwissenschaftlerin
Anmeldung über alinaperformance@web.de oder Thalia Theater, Nele Peters 040-32814139

"Reset"Jugendperformanceensemble Thalia jung und mehr

Einstieg ab 23. September 2021, wöchentlich donnerstags 16:45Uhr bis 19:00Uhr, Thalia Gaußstraße 190, 22765 Hamburg

We ARE still HERE……         

 

Wer sind wir jetzt, hier und heute? Großstadtnerds, Großstadtpartisanen. Gemeinsam allein? Mit wem ist hier abzurechnen? Nach dem Roman Brainfuck von Sibylle Berg leitet das Jugendperformancesensemble Reset neue musikalische, choreografische und textliche Flächen des Prozesshaften aus, die Gegenstand einer großen Performance werden. 

Nicht erzählend oder handelnd zentriert, nicht hermetisch und unveränderlich, sondern eigenständig, veränderbar, veränderungswürdig erzählen wir eine neue Geschichte aus der Perspektive der jetzigen Generation viele junger Menschen.

 

Künstlerische Leitung: Alina Gregor, Regisseurin und Theaterwissenschaftlerin

Anmeldung über alinaperformance@web.de oder Thalia Theater, Nele Peters 040-32814139